NRW 2013: Saubere Politik – das Wahlprogramm der Grünen

Umwelt und Gleichberechtigung prägen das Wahlprogramm der Grünen. Auf mehr als 100 Seiten wird „saubere Politik für einen politischen Neuanfang“, saubere Energie für Österreich, umweltfreundliche Mobilität oder auch ein öko-soziales Steuersystem gefordert.

Unter dem Slogan „Kinder und Jugendliche haben Rechte“ fordern die Grünen ein bundesweit einheitliches Jugendschutzgesetz, die Abschaffung von Wehrpflicht und Zivildienst, den Ausbau der politischen Beteiligungsprozesse von Jugendlichen und ein günstiges, österreichweites Jugendticket. Lest selbst:

Advertisements

Was sagst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s