NRW 2013: Liebe deine Nächsten – das Wahlprogramm der FPÖ

Eine Politik der „Nächstenliebe“ fordert die FPÖ in ihrem Wahlprogramm zur Nationalratswahl. Das heißt: sozial schwache Österreicher unterstützen, Österreicher zuerst bei Arbeitsplätzen und im Sozialsystem, Senkung der EU-Beiträge und mehr direkte Demokratie.

Im Bereich Familie und Jugend fordert die FPÖ eine Qualitätsoffensive bei Lehrern, Gratisnachhilfe und ein Nein zur Gesamtschule. Hier lest ihr mehr:

Advertisements

Was sagst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s