TOP8 – Jugendliche organisieren ein Fest für Baden

Jugendgemeinderatssitzung 2013 © Peter RambergerBetrifft: Jugendliche organisieren ein Fest für Baden 

Antrag aus dem Ausschuss: Die Problem-Löser (Cedrick Kollerics, Elena Krainz, Julia Strimitzer, Michelle Warta)

Antragsteller: Cedrick Kollerics

Sachverhalt: Wir regen an, dass es Jugendlichen ermöglicht werden soll, zu zeigen, dass sie nicht nur viele Talente besitzen, sondern auch gerne bereit sind, diese zum Wohle für die Allgemeinheit und Stadt Baden einzusetzen. Eine gute Gelegenheit dafür wäre die Organisation eines Festes, bei dem Jugendliche aus Badener Schulen das Programm erarbeiten und danach auch organisieren könnten (zB. Schüler der HLA könnten das Buffet managen, eine andere Gruppe verschiedene kreative Stationen anbieten, auch Musikvorführungen von Jugendlichen würden das Programm sicher aufwerten).

Von Vorteil ist es, wenn die Stadtgemeinde ein solches Fest fördert. Dies kann beispielsweise durch die zur Verfügungsstellung von Strom, Bewerbung und finanzielle Unterstützung erfolgen.

Antrag: Die Stadtgemeinde Baden wird ersucht, die Idee „Jugendliche organisieren ein Fest für Baden“ wohlwollend aufzugreifen und zu unterstützen und zwecks Realisierung (zB in Verbindung mit dem Generationenfest) die entsprechenden Rahmenbedingungen zur Verfügung zu stellen. Als ersten Schritt der Unterstützung sollte eine Vorberatung zwischen den zuständigen Stellen im Rathaus (Abteilungen: Jugend und Sport; Kindergärten, Schulen und Bildung; Familien und Generationen) und Vertretern von Schulen und Jugendvereinen, den Antragstellern, dem Obmann des Jugendbeirates, sowie der Vorsitzenden des zuständigen Ausschusses erfolgen.

Abstimmung: Der Antrag wurde mit 2 Prostimmen und 24 Gegenstimmen mehrheitlich abgelehnt.

Advertisements

Was sagst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s