TOP5 – Jugendzentrum

Jugendgemeinderatssitzung 2013 © Peter RambergerBetrifft: Jugendzentrum

Antrag aus dem Ausschuss: Die Ideen-Finder (Berina Alagic, Lena Berger, Philipp Huppmann, Erhida Nuhi, Hannah Racz, Riccarda Schönerstedt, Daniel Tietze)

Referent: Philipp Huppmann

Antrag: Jugendliche haben das Recht Spaß zu haben und cool zu sein. Dazu benötigt es jedoch auch Räume mit einer adäquaten Sicherheit.  Die Stadt plant, betreibt oder modifiziert eine Einrichtung, die dem Anforderungsprofil des Ausschusses entspricht:

  • Billardtisch
  • Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Günstige Preise
  • Snacks
  • Getränke
  • Gute Erreichbarkeit
  • Öffnungszeiten: nachmittags, am Wochenende länger
  • Altersbeschränkung: ab 13 Jahren
  • Musik
  • Alkohol, aber mit Kontrolle
  • Raucher- und Nichtraucherbereiche

Abänderungsantrag: Im Jugendtreff soll es nicht Raucher- und Nichtraucherbereiche geben, sonders dieser soll gänzlich ein Nichtraucher-Treff werden.

Abstimmung: Der Änderungsantrag wurde mit 17 Prostimmen und 12 Gegenstimmen mehrheitlich angenommen.

Advertisements

One thought on “TOP5 – Jugendzentrum

Was sagst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s