TOP5: Evaluierung Citybusplan

Antrag aus dem Ausschuss „Die Kreativen“ (Matthias Mostböck, Tobias Dürhammer, Michaela Frauwallner, Sophie Kapiotis, Lorenz Märzweiler, Marlene Marko)

Referentin: Sophie Kapiotis

Betrifft: Evaluierung Citybusplan

Beschluss: Der Fahrplan des Citybusses soll mit den Fahrplänen der anderen Linien abgestimmt werden. Um Überschneidungen und lange Wartezeiten zu verhindern, soll mit den zuständigen Bus- und Bahn-Unternehmen Kontakt aufgenommen werden.

Wortmeldungen:

  • Beim Citybus ergeben sich zu lange Wartezeiten
  • Änderungsantrag: Die Evaluierung sollte bei allen öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführt werden, beziehungsweise sollten Gespräche mit Betreibern anderer öffentlicher Verkehrsmittel geführt werden.
  • Die Stadt Baden ist nur für die Citybuslinie verantwortlich und kann nur hier Kontakt aufnehmen.
  • Die kürzliche Umstellung des Citybusplanes führt nur zu Verwirrungen
  • Änderungsantrag: Die Einführung eines „Citytaxi“, ein Sammeltaxi mit einem fixem Fahrer, soll geprüft werden.
  • Was ist Unterschied zwischen Bus und Taxi?
  • Es ist unwahrscheinlich, dass das Citytaxi alle Orte anfährt.
  • Citytaxi würde nicht nur 1000 Schüler abholen, sondern auch Pensionisten.
  • Die Zeitspanne soll erhöht werden.
  • Es braucht ein Sammeltaxi wie in Wien.

Abstimmungsverhalten:

Hauptantrag (Evaluierung des Citybusplans)

  • 21 Prostimmen
  • 8 Gegenstimmen
  • 5 Enthaltungen
  • Der Antrag wurde mehrheitlich angenommen.

Zusatzantrag (Gespräche mit Betreibern anderer öffentlicher Verkehrsmittel)

  • 22 Prostimmen
  • 5 Gegenstimmen
  • 6 Enthaltungen
  • Der Antrag wurde mehrheitlich angenommen.

Zusatzantrag (Einführung eines „Citytaxi“)

  • 2 Prostimmen
  • 22 Gegenstimmen
  • 10 Enthaltungen
  • Der Antrag wurde mehrheitlich abgelehnt.
Advertisements

Was sagst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s