TOP3: Fußgängerzone in der Breyerstraße

Antrag aus dem Ausschuss „Die Problem-Löser“ (Helene Clausen, Stefan Rauch, Anna Stundner, Kathrin Schartner, Vanessa Wang, Julia Bonau)

Referentin: Vanessa Wang

Betrifft: Fußgängerzone in der Breyerstraße

Sachverhalt: Auf Grund der vielen Probleme in der Breyerstraße, unter anderem die Sicherheit der Schüler beim Überqueren der Straße (Schule, Turnhalle, Bus- und Bahnstation) betreffend, und der besseren Einbindung des Josefsplatzes in ein innerstädtisches Gesamtkonzept soll überprüft werden, ob die Breyerstraße zu einer Fußgängerzone umgewandelt werden kann, um auch die Ansiedelung von jugendorientierten Geschäften und Aufenthaltsmöglichkeiten zu ermöglichen. Alternativ soll auch das Konzept eines „Shared-Space“ in der Breyerstraße überprüft werden.

Beschluss: Der Jugendgemeinderat der Stadtgemeinde Baden ersucht den Bürgermeister, den oben dargestellten Sachverhalt zu prüfen.

Wortmeldungen:

  • Was ist shared space?

Abstimmungsverhalten:

  • 13 Prostimmen
  • 10 Gegenstimmen
  • 11 Enthaltungen

Der Antrag wurde mehrheitlich abgelehnt.

Advertisements

Was sagst Du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s